Quartiers Solidaires

«Quartiers Solidaires» ist aus der Initiative von Pro Senectute Waadt, einer Organisation, die sich in den Dienst der älteren Generation stellt, mit Unterstützung der Leenaards-Stiftung entstanden, die ihrerseits in den Kantonen Waadt und Genf im sozialen, wissenschaftlichen und kulturellen Bereich aktiv ist.

Pro Senectute Waadt gibt sich den Auftrag, zum moralischen, physischen und materiellen Wohlergehen der alten Menschen beizutragen. Die Leenaards-Stiftung wiederum setzt sich insbesondere für innovative sozialpolitische Massnahmen zugunsten der älteren Bevölkerung ein. Die beiden Institutionen verfolgen so, jede auf ihre Weise, ein gemeinsames Ziel: die Lebensqualität der älteren Menschen zu fördern.

Seit 2002 befassten sie sich in einem parallelen Reflexionsprozess mit der Problematik der Pflege der alten Menschen im eigenen Haushalt und der Überlastung von Familie und Angehörigen, die daraus entstehen kann. Ihre Nachforschungen zeigten auch die wachsende Zahl der in ihrer Wohnung isolierten alten Menschen auf. Aus diesen besorgniserregenden Erkenntnissen ergab sich der Gedanke einer Mobilisierung im Gemeinwesen.

Informationen

Erstellungsdatum

29. März 2019

Art des Angebots

,

Region

Genferseeregion und Wallis

Thema

Ältere Menschen, Quartier/Nachbarschaft

Organisation / Trägerschaft

Pro Senectute Vaud, Fondation Leenaards, Canton de Vaud

Lokalität

Unité Travail social communautaire

Adresse

Rue du Maupas 51

1004 Lausanne

info@quartiers-solidaires.ch

021 646 17 21

https://www.quartiers-solidaires.ch/

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.