Die Reorganisation der Ökonomie

Der Verein «Wirtschaft ist Care» setzt sich ein für die «Reorganisation der Ökonomie um ihr Kerngeschäft, die Befriedigung tatsächlicher menschlicher Bedürfnisse weltweit».

Fünf Frauen rund um Ina Praetorius haben im Dezember 2015 in St.Gallen den Verein WiC – Wirtschaft ist Care – gegründet. Ende Januar 2016 starteten sie ihre erste Kampagne zum Thema «Karwoche ist Carewoche». Auf 17 Postkarten stellen sie Facts zur Wirtschaft vor. Zum Beispiel: «Wenn Mutti Karriere macht, bleibt meistens nicht Vati zuhause, sondern Omi. Oder Larissa aus Moldavien…».

Ina Praetorius hat einen kontroversen Artikel darüber geschrieben, warum unsere Gesellschaft umdenken muss. Der Titel: «Wirtschaft ist Care. Was sonst?»

Der Verein wird von der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft SGG und dem Migros-Kulturprozent unterstützt, weil er das Umdenken und das Neudenken von Lebensmodellen fördert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.