«Nachbarschaftsarbeit und Corona»

30.03.2021 13:15 - 15:15 Uhr

Frühlingsseminar «Nachbarschaftsarbeit und Corona»
Die Corona-Pandemie hat grosse Auswirkungen auf das Zusammenleben in der Nachbarschaft. Die Krise verändert damit auch die Quartierarbeit. Die Fachpersonen sind mit neuen Anforderungen und Aufgaben wie der Koordination der Nachbarschaftshilfe oder der Schaffung neuer Angebote konfrontiert. Wie funktioniert Quartierarbeit auf Distanz? Welche Schwierigkeiten und Herausforderungen, aber auch Chancen und Potentiale ergeben sich aus der Pandemie-Situation? Wird die Corona-Pandemie das Zusammenleben in der Nachbarschaft nachhaltig verändern? Welche langfristigen Auswirkungen auf die Quartierarbeit und die Stadtentwicklung sind damit verbunden? Diesen und weiteren Fragen widmet sich das diesjährige Frühlingsseminar.

Informationen

Datum / Zeit

30.03.2021,

13:15 - 15:15 Uhr

Trägerschaft

Frühlingsseminar Netzwerk Lebendige Quartiere

Moderation

Dominic Blumenthal

Lokalität

online

Kontakt

Dominic Blumenthal

netzwerk@lebendige-quartiere.ch

https://lebendige-quartiere.ch

Datei

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.