Weil es jedem gut tut und uns allen nützt

02. November 2019,  Zürich-Seebach 09:30 - 16:00 Uhr

Füreinander da sein in Freud und Leid tut jedem gut und nützt allen. Davon sind wir überzeugt. Manche Gesellschaftsszenarien fordern uns heute heraus:

- Immer mehr Menschen aller Generationen und unterschiedlichster Kulturen leben in unseren Nachbarschaften. Was braucht es, damit alle Zugehörigkeit und Bedeutsamkeit erleben?
- Was ermöglicht wechselseitige Unterstützung und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen – für sich selbst, für andere und auch für die gesellschaftliche Entwicklung?

Unzählige Menschen sind seit Jahren miteinander unterwegs und unterstützen sich gegenseitig wo nötig. An diese CARE-Kultur möchten wir anknüpfen und mit Ihnen zusammen weiterspinnen, wie wir den Herausforderungen in unseren Quartieren in der heutigen Zeit begegnen.

Informationen

Datum / Zeit

02. November 2019,

09:30 - 16:00 Uhr

Trägerschaft

Nachbarschaftshilfe Seebach, ref. und kath. Kirche Seebach

Moderation

Cornelia Coenen-Marx

Lokalität

grosser Saal der Pfarrei Maria Lourdes

Adresse

Seebacherstr. 3

8052 Zürich-Seebach

Kontakt

Marianne Reiser

marianne.reiser@zh.kath.ch

079 285 06 57

www.pfarrei-maria-lourdes.ch

Datei

Flyer

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.