Zämegolaufe im Kanton Zürich

Menschen im Alter von 60+ gehen gemeinsam an ihrem Wohnort spazieren, geniessen die Natur und tauschen sich aus: Das ist die Initiative «Zämegolaufe».

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Region knüpfen beim gemeinsamen Spazieren neue Bekanntschaften und bleiben körperlich aktiv. Diese Form einer Caring Community wurde von der Universität Zürich entwickelt und in den Jahren 2015 bis 2018 in der Pilotstadt Wetzikon aufgebaut, um die körperliche Aktivität bei älteren Menschen zu fördern.

Aktive Gruppen gibt es bereits in Wetzikon, Horgen und Uster. Küsnacht, Rüschlikon und Wädenswil sind im Aufbau. Mit einem neuen Journal werden Interessierte regelmässig über Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert.

Mitmachen geht ganz einfach
Auch wenn Sie langsam und gemütlich unterwegs sind oder eine Gehhilfe wie Stock oder Rollator nutzen, können Sie bei Zämegolaufe mitmachen. Es braucht gutes Schuhwerk und Kleidung, persönliche Notfallmedikamente, kleine Zwischenverpflegungen, Wasser und nach Belieben einen Fünfliber, um einzukehren.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.